Punkt 4: Forschungsförderung und Kooperation mit Beratungs- und Behandlungseinrichtungen

Die Casinos Austria und Österreichische Lotterien Unternehmensgruppe vergibt Aufträge an renommierte Institutionen und Forschungseinrichtungen zur Durchführung von wissenschaftlichen Studien zu Fragestellungen des Responsible Gaming.

So steht die Unternehmensgruppe in permanentem Wissens- und Erfahrungsaustausch mit einem internationalen Netzwerk von Expertinnen und Experten, sowie mit Einrichtungen, die sich der Glücksspielforschung widmen. Die publizierten Studien bieten die Grundlage für wirkungsvolle präventive Maßnahmen gegen mögliches problematisches Glücksspielverhalten.

Unabhängig davon besteht seit Jahren eine enge Zusammenarbeit und ein reger Informationsaustausch mit einschlägigen Beratungs- und Behandlungseinrichtungen.